Wir machen Sicherheit einfach.
Behalten Sie den Überblick mit unseren Sophos-Experten.

Posts Tagged ‘Malware’

  • Eine sichere Bank…

    Veröffentlicht am 19. 12. 2016 • von • in Malware, Politik, QuerbeetKeine Kommentare
    Eine sichere Bank…

    …sind Geldinstitute und deren Kunden vor allem für Cyberkriminelle. Sophos-Sicherheitsexperte John Shier erklärt im Kurzinterview warum das so ist. Und bleibt. Banken und ihre Kunden sind ein unverändert beliebtes Ziel für Online- und Offline-Kriminelle. John Shier, Sicherheitsexperte bei Sophos, gibt in einem Kurzinterview eine Übersicht über die zu erwartenden Angriffe sowie über mögliche Schutzmaßnahmen sowohl durch die Banken selbst wie auch durch Verbraucher. Wie ist die aktuelle Bedrohungssituation für Banken und ihre Kunden? Ein nach wie vor wichtiges Bedrohungsszenario sind Phishing-Attacken ¬ sie haben bei Cyberkriminellen nichts an Beliebtheit eingebüßt. Banken und Bank-Kunden werden daher auch künftig Ziel von ausgeklügelten […]

  • Black Friday: Deals, Deals, Deals – oder?

    Veröffentlicht am 23. 11. 2016 • von • in QuerbeetKeine Kommentare
    Black Friday: Deals, Deals, Deals – oder?

    Der Black Friday steht vor der Tür – ein Shopping-Event für die Konsumenten, ein Fest für die Cybergangster. Möchten Sie denen auch mal eine Freude machen? Dann befolgen Sie einfach eine oder – ach was! – am besten gleich alle unserer zehn schwarzen Regeln. Aber im Ernst: nehmen Sie sich unsere kleine Aufzählung ruhig insofern zu Herzen, als dass Sie sich ganz ehrlich fragen, welchen dieser Fehler Sie vielleicht wirklich noch begehen.  1. Verwenden Sie ein Passwort, das leicht zu merken ist. Oder zu erraten. Vielleicht etwas Schlichtes wie ‘123456’. So etwas Einfaches hat vermutlich keiner und es kommt auch […]

  • Malware-Infektionsraten weltweit verglichen – Deutschland hat gutes „Immunsystem“

    Veröffentlicht am 24. 05. 2016 • von • in TechnologieKeine Kommentare
    Malware-Infektionsraten weltweit verglichen – Deutschland hat gutes „Immunsystem“

    Mit einer aktuellen Studie haben unsere Kollegen von SophosLabs einen Blick auf Angriffsziele Cyberkrimineller weltweit geworfen. Demnach sind erwartungsgemäß die Industrienationen die beliebtesten Angriffsziele. Die höchsten Malware-Infektionsraten zeigen sich indes in anderen Teilen der Welt. Sophos veröffentlicht heute hierzu einige Zahlen. Für die Studie wurden zwischen dem 1. Januar und dem 8. April 2016 Informationen von Millionen von Endpoints weltweit gesammelt und analysiert. Endpoints in Industrienationen Für die Studie haben die Sophos-Experten auch die Bedrohungsrate, die so genannte „Threat Exposure Rate (TER)“ (1) der einzelnen Länder analysiert. Die TER Daten repräsentieren die Malware-Infektionen und Angriffe pro 1000 Endpoints in jedem […]

  • Phishing-Attacken – Sie sind (leider) in guter Gesellschaft!

    Veröffentlicht am 09. 02. 2016 • von • in TechnologieKeine Kommentare
    Phishing-Attacken – Sie sind (leider) in guter Gesellschaft!

    Phishing-Attacken haben mittlerweile eine lange Tradition in der Malware-Szene. Kein Wunder, sind die gefälschten Webseiten, Emails oder Kurznachrichten doch immer raffinierter und entsprechend immer schwieriger als bösartiger Fake zu erkennen. Und das betrifft nicht nur Ottonormalverbraucher. Im besonderen Fokus stehen Daten öffentlicher Einrichtungen. Erst kürzlich wurden scheinbar die Daten von 9.000 Angestellten des Departments of Homeland Security gestohlen und aktuell war wohl das FBI an der Reihe. Auch wenn der Einbruch in große Organisationen immer besonders viel Aufmerksamkeit erregt, ist das System dahinter letztendlich immer das gleiche – egal ob Einzelperson oder Regierungsabteilung. Das Stichwort heißt Phishing, oder besser gesagt […]

  • Gekapertes Smartphone mittels Radiowellen – sollten wir besorgt sein?

    Veröffentlicht am 16. 10. 2015 • von • in Malware, TechnologieKeine Kommentare
    Gekapertes Smartphone mittels Radiowellen – sollten wir besorgt sein?

    Persönliche Assistenten wie Siri, Google Now oder Cortana sind zurzeit extrem hipp und ermöglichen es uns, viele Smartphone-Funktionen einfach per Sprachbefehl zu aktivieren. Wir können bestimmte Kontakte anrufen, Textnachrichten senden, eine Websuche starten und vieles mehr. Schöne und gut, aber was, wenn jemand anderes in der Lage wäre, genau jene Dinge zu tun – im Hintergrund und ohne ihr Wissen? Französische Forscher haben genau jenes Szenario erfolgreich durchgespielt und Smartphones über Radiowellen unter ihre Kontrolle gebracht (IEEE Transactions on Electromagnetic Capability). Zugegeben war dieser Zugriff nur unter sehr bestimmten Voraussetzungen erfolgreich, aber er zeigt, was heutzutage möglich ist. Im Rahmen […]

  • Googlebot im Visier von Hackern

    Veröffentlicht am 08. 07. 2015 • von • in Malware, SophosLabsKeine Kommentare
    Googlebot im Visier von Hackern

    Für jedes Unternehmen ist eine hohe Platzierung im Google Ranking entscheidend und geschäftskritisch. Die ersten Einträge erhalten die meisten Klicks, sichern Aufmerksamkeit und Abverkäufe. Nun haben Cyberkriminelle einen Weg gefunden, Googles Sicherheitsmechanismen zu umgehen und mit gefährlichen Links versehene PDF-Dokumente an der Spitze der Suchergebnisse zu platzieren. Den Googlebot ausgetrickst Die Technik, mit der Kriminelle die Google Seitenindizierung in die Irre führen, ist keine neue. Beim Cloaking werden Dokumente oder Webseiten so modifiziert, dass sie dem Googlebot,  Googles eigenem Webcrawler, der Inhalte eigenständig herunter lädt und diese der herstellereigenen Suchmaschine zuführt, harmlos vorkommen. Er registriert einen völlig anderen Inhalt, als […]

  • Flash (mal wieder) als gefundenes Fressen für die Online-Gauner

    Veröffentlicht am 30. 06. 2015 • von • in MalwareKeine Kommentare
    Flash (mal wieder) als gefundenes Fressen für die Online-Gauner

    Das System ist bekannt: sobald neue Sicherheitslücken bekannt werden, heften sich die Cyberkriminellen auf die Spur der Schwachstellen – und das meist sehr schnell. Ein Beispiel ist die kürzlich bekannt gewordene OS-X-Sicherheitslücke namens MacKeeper. Das Problem wurde zwar sehr schnell gefixt, aber dennoch fand zahlreiche Zombie-Malware ihren Weg auf die Macs. Im letzten Jahr stellten die Anbieter des CMS-Systems Drupal offiziell fest, dass eine Lücke im System so schnell im großen Maßstab ausgenutzt wurde, dass jeder Anwender, der den Patch nicht innerhalb von sieben Stunden installiert hatte, davon ausgehen konnte, Besuch von Cyberkriminellen gehabt zu haben. In dieser Runde darf […]

  • Cybersicherheit 2015: Das erwartet uns im nächsten Jahr

    Veröffentlicht am 15. 12. 2014 • von • in Malware, SophosLabsKeine Kommentare
    Cybersicherheit 2015: Das erwartet uns im nächsten Jahr

    Cybersicherheit ist eines der am schnellsten wachsenden und sich weiter entwickelnden IT-Themen. Sowohl in der Industrie als auch im täglichen Leben aller Leute, die moderne Technologien nutzen. Und genau diese Technologien verändern sich in einem so atemberaubenden Tempo, dass auch die IT-Sicherheitsgefahren sich ständig wandeln und neue Blüten treiben. Im Folgenden die 10 Top-Trends, mit denen sich IT-Administratoren im kommenden Jahr auseinander setzen müssen:  1. Exploit-Bekämpfung reduziert die Einfallstore für Kriminelle Cyberkriminelle hatte in den vergangenen Jahren mehr oder weniger leichtes Spiel mit Microsoft Windows. Glücklicherweise hat der Konzern Exploits in letzter Zeit gezielt bekämpft, so dass Attacken immer schwieriger […]

  • Malware ist komplexer als je zuvor – basiert aber auf nur drei simplen Basis-Hacks

    Veröffentlicht am 20. 09. 2013 • von • in MalwareKeine Kommentare
    Malware ist komplexer als je zuvor – basiert aber auf nur drei simplen Basis-Hacks

    Ich bin nun seit über 15 Jahren in der IT-Sicherheitsbranche aktiv und es ist absolut faszinierend, wie sich dieses Technologiefeld in dieser Zeit verändert hat. In einem meiner ersten Jobs nach dem Studium ging es darum, Unternehmensmitarbeitern zu zeigen, wie sie Netscape Communicator auf ihrem Pentium-II-Rechner verwenden müssen. Ich war damals die einzige Person in meiner Familie, die ein Handy hatte. Ein klobiger Knochen mit riesiger Antenne. Und IBM hatte zur dieser Zeit gerade eine Festplattensensation für Notebooks angekündigt, die 6,4 GB Speicher zur Verfügung stellte. Dreimal so viel wie der damalige Durchschnitt. Auch bei Malware hat sich seit 1998 […]

Kategorien